22.05.2014

Veranstaltungsauftakt für das neuaufgestellte Netzwerk!

Am 06. November 2014 findet an der Hochschule Niederrhein ab 14 Uhr eine Gemeinschaftsveranstaltung des dort ansässigen  ILOC-Instituts des Fachbereichs Chemie und dem „Netzwerk Innovative Werkstoffe Rheinland“ statt.

Zu Beginn besteht die Möglichkeit einer kurzen Führung durch die (Labor-) Räumlichkeiten des ILOC-Instituts.  Im darauffolgenden Themenabend, der unter dem Titel  „Innovative Werkstoffe in Wissenschaft und Praxis“ steht, liegt der Fokus unter anderem auf Fachvorträge über neueste Verfahren zu Verbundstoffen aus Kohlenstofffaservliesen und lasergenerierten Nanopartikel für die Katalyse. Des Weiteren wird insbesondere auf Formen der Zusammenarbeit der Industrie und der Hochschule eingegangen. Zu dieser kostenlosen Informations- und Networkingveranstaltung konnten bereits einige hochkarätige Referenten von Unternehmens- und Universitätsseite gewonnen werden.

Weitere Informationen und gesonderte Einladungen werden zeitnah herausgegeben.

Bei Fragen oder Anmerkungen zur Veranstaltung können Sie gerne Herrn Martin Hinzmann, Wirtschaftsförderung Krefeld, Tel. (02151) 8207430, E-Mail: martin.hinzmann(at)wfg-krefeld(dot)de kontaktieren.